Zusammenhalt durch Teilhabe

Das Projekt "Abenteuer Demokratie" wird von Juli 2013 bis Ende Dezember 2016 durch das Bundesministerium des Innern im Rahmen des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe" gefördert.

Durch das Programm "Zusammenhalt durch Teilhabe" werden projektbezogen Vereine und Verbände in ländlichen und strukturschwachen Gebieten unterstützt, um durch bestehende Vereins- und Verbandsstrukturen die demokratische Teilhabe in der Gesellschaft zu etablieren und Extremismus und diskriminierendem Verhalten vorzubeugen. 

 

Nähere Informationen gibt es hier:

www.zusammenhalt-durch-teilhabe.de